Beiträge aus dem Schuljahr 2015/16

Forschendes Lernen

Juli 2016
Forschendes Lernen
Die BF-SchülerInnen im Pullout Mittelstufe untersuchen physikalische und chemische Eigenschaften von Stoffen wie z. B. die elektrische Leitfähigkeit oder die Brennbarkeit. Sie beobachten, stellen Fragen, halten ihre Ergebnisse im Laborheft oder auf dem iPad fest. Die gelungenen Experimente, selbstgebaute Modelle und kurze Lernfilme stellen sie den Lernenden in der Forscherecke zur Verfügung.

 
Enrichment-Projekt

Juni 2016
Enrichment-Projekt
Die Schüler aus Koppigen setzen sich mit dem Jahresthema „Wir arbeiten zusammen" auseinander und gestalten verschieden Kurzfilme. Am 10. Juni präsentieren die vier Gruppen ihre Arbeiten. Die Klassenkameraden grinsen und staunen, was für schauspielerische Talente in den Schulbänken sitzen. Hier zwei Kurzfilme:

 
Unsichtbares sichtbar machen

Juni 2016
Unsichtbares sichtbar machen
Die BF- SchülerInnen entdecken die nächste Umgebung und versuchen, durch Experimente die Welt besser zu begreifen. Mit verschiedenen Hilfsmitteln wie Highspeed Kameras oder Mikroskop machen sie die geheimnisvollen und verborgenen Welten für ihre Sinne fassbar. Naturphänomene können in Zeitlupe oder im Zeitraffer betrachten werden. Sie erleben eine neue Dimension ihrer Wahrnehmung.

 
Forscherpreis 2016

Mai 2016
Forscherpreis 2016
Mit Stolz präsentieren die 14 Teilnehmenden ihre innovativen Projekte. Von Robolympiade und Bombenentschärfungseinsatz bis zu Staubsauger und Salzstreumaschine war alles dabei. Durch Eigeninitiative und Teamgeist konnten auch knifflige Situationen gemeistert werden. Das Publikum war begeistert.

 
Informationsabend 2016

März 2016
BF-Informationsabend 2016
Das BF-Team eröffnet den Abend mit dem Thema "Forschendes Lernen" und lässt Eltern und Lehrpersonen hautnah erleben, welche Chancen und Risiken beim Tüfteln entstehen.

 
Pullout OS 2016

Februar 2016
Pullout OS 2016
Im ersten Halbjahr hat ein Schüler auf Jimdo diese Homepage erstellt.
Der gleiche Schüler hat eine Geschichte als Grundlage für ein Drehbuch geschrieben.

 
Schweizer Erzählnacht

November 2015
Schweizer Erzählnacht
Die Schülerinnen und Schüler des Schnupperangebots "Erzählnacht organisieren für Kinder und Jugendliche einen nächtlichen Anlass. Sie tragen ihre selbst geschriebenen Gruselgeschichten und Gedichte vor und überraschen ihre Gäste mit ein paar Zaubereien.

 
Animationsfilm

September 2015
Animationsfilm: Gregorys Alptraum
In Zusammenarbeit mit Fantoche, der Zauberlaterne und der Pullout-Gruppe ist während eines Workshops ein gelungener Animationsfilm entstanden. Ein herzliches Dankeschön an Lynn Gerlach für die professionelle Einführung in die Welt des Anidocs.

 

Bildungsdirektion
Neuengasse 5, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 92 83
Fax Zentrale: 034 429 92 04

Email

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.