Schnupperangebot Spielerfindung

Spielerfindung 1
Spielerfindung 2
 

Die Schülerinnen und Schüler machen bewusste Spielerfahrungen und lernen zwischen Bewegungs-, Glücks- und Denkspielen zu unterscheiden.

Spielerfindung 3
Spielerfindung 4
 

In Kleingruppen lösen sie die offene Aufgabe, mit einer Serviette, vier Strohhalmen und Münzen ein lustiges Spiel zu erfinden und stellen die Lösungen einander vor.


Die Schülerinnen und Schüler denken im Schnupperangebot der Begabungs- und Begabtenförderung über ihre Fähigkeiten und Stärken nach und versuchen diese in die Spielerfindung einfliessen zu lassen. Hier zeigen wir Ihnen gerne die entstanden Produkte:

Spielerfindung 5

Spielidee von A. M., Fünftklässler

Spielerfindung 6

Spielidee von J. W., Viertklässler

 
Spielerfindung 7

Spielidee von S. R., Fünftklässler

Spielerfindung 8

Spielidee von A. K., Viertklässlerin

 
Spielerfindung 9

Spielidee von N. H., Fünftklässler

Spielerfindung 10

Spielidee von A. O., Fünftklässlerin

 
Spielerfindung 11

Spielidee von J. Z., Fünftklässlerin

Spielerfindung 12

Spielidee von S. V. und S. L., Kindergarten

 
Spielerfindung 13

Spielidee von J. M., Drittklässlerin und A. H., Erstklässlerin

Spielerfindung 14

Spielidee von T. S., Drittklässler und M. V., Zweitklässler

 
Spielerfindung 15

Spielidee von N. F., Drittklässler

Spielerfindung 17

Spielidee von L. K., Zweitklässler und N. H., Drittklässler

Spielerfindung 16
 

Bildungsdirektion
Neuengasse 5, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 92 83
Fax Zentrale: 034 429 92 04

Email

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.