Allgemeine Orientierung 2 - 2017/2018

16.10.2017

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler


Unser längstes Quartal nehmen wir voller Elan in Angriff. Ich hoffe auf viele nachhaltige Erfahrungen und Erlebnisse in den verschiedenen anstehenden Projekten.

Ich bedanke mich herzlich
• Danke an Frau Lanz, die fünfundzwanzig Jugendliche der OS Gsteighof an den Stadtlauf Burgdorf begleitet hat. Für Mine-Ex sind 2‘372 Franken zusammen gekommen. Danke den Spenderinnen und Spendern.
Grazie mille auch für ihren Einsatz auf der Studienreise der Italienisch-Schülerinnen und Schüler in Bergamo, Italien.

• Ein grosses Merci an Frau Mumenthaler und ihren Helferinnen und Helfern für die Organisation und Durchführung des Velochecks (siehe Termine).

• Herzlichen Dank auch an Frau Bosshard, die den OL-Sporttag organisiert und mit uns durchführt.

Personelles
Frau Judith Gasser vertritt Frau Stettler während des Mutterschafturlaubes.

Termine

  • Mi. 18.10. Velocheck durch Profis, klassenweise, 7. Klassen und 8h
  • Mi. 25.10. Velocheck durch Profis, klassenweise, restliche Klassen
  • Di. 24.10 Schulzahnpflege Untersuchung
  • Do. 26.10. Orientierungslauf
  • Do. 2.11. Verschiebedatum Orientierungslauf
  • Mi. 8. 11. Weiterbildung der OS Lehrpersonen 13.30 - 17.00 Uhr
  • Do. 9.11. Zukunftstag, betrifft nur 7. Klässler und 7. Klässlerinnen
  • Di. 14.11. Start Kulturprojekt "Tête à tête"
  • Fr. 17.11. Unterricht fällt ganztags aus, Weiterbildung der Lehrpersonen, Lehrplan 21
  • Di. 21.11. Informationsabend Sprachaufenthalt Swanage für Eltern der 8. Klasse, Aula OS Gsteighof, 19.00 Uhr
  • Mo. 20. bis Fr. 24.11. Novemberwoche mit Spezialstundenplan je Klasse
  • Di. 12.12. Konzert der 9. Klassen, Aula 19.30 Uhr (Türöffnung 19.00) 
  • Sa. 23.12. Erster Ferientag 


Swanage 2017
Herzlichen Dank an Frau Appetito und Herrn Moll, die zusammen mit Frau Reber und Frau Aeberhardt siebenundsechzig Neuntklässlerinnen und Neuntklässler nach England begleitet haben.
Herzlichen Dank auch der gemeinnützigen Gesellschaft für ihre finanzielle Unterstüt-zung.

O-Ton eines Schülers 2015: „Das Harrow House war eine tolle Schulanlage. Es hatte drei Tennisplätze, einen Fussballplatz, fünf Billardtische, eine Sporthalle und Vieles mehr. Das Essen fand ich sehr fein, doch irgendwie kochten sie jeden Tag etwa das-selbe...“
Am Montag hatten wir einen Einstufungstest. Es gab fünfzig Aufgaben. Danach wurde man in Klassen eingeteilt. In meiner Klasse waren die Hälfte Chilenen. Jeden Nachmittag hatten diese Sportunterricht. Wir lernten Englisch.


Berufswahl und weiterführende Schulen
Ich bitte die Schülerinnen und Schüler, das Anschlagbrett beim Haupteingang und die Anschläge in den Klassenzimmern zu beachten. Hier werden die aktuellsten Termine, Informationen und Flyer aufgehängt.


Wichtig!
Bitte denken Sie daran, bei Exkursionen, Lagern oder Unterrichtsausfällen Ihr Kind von etwaigen anderen schulischen Angeboten (Tagi, Talent usw.) abzumelden.


Freundliche Grüsse




H. Begré
Schulleiter Oberstufe Gsteighof

Bildungsdirektion
Neuengasse 5, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 92 83
Fax Zentrale: 034 429 92 04

Email

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.