Färnstuweg/Wangelenrain

01.09.2022

Umlegung Reservoir-, Elektro- und Kommunikationsleitungen etc. Projektänderung Änderung Zielgrube, Verzicht auf Erdbebenschacht, Erstellen konventionelle Baugrube

Bauherrschaft
Localnet AG, Bernstrasse 102, 3401 Burgdorf

Projektverfassende
Gruner Region Bern AG, Industriestrasse 1, 3052 Zollikofen

Bauvorhaben
Umlegung Reservoir-, Elektro- und Kommunikationsleitungen; Einzug Rohr in bestehende Reservoirleitung inklusive Zusammenschluss mit bestehendem Netz in Gyrisbergstrasse/Zehenderweg: Spülbohrung für Neuverlegung Reservoirleitungen ab Zehenderweg bis Reservoir Färnstu.

Projektänderung
Änderung Zielgrube; Verzicht auf Erdbebenschacht; Erstellen konventionelle Baugrube mit temporärer Rodung von 2761 m2.

Standort
Färnstuweg / Wangelenrain, Parzelle Nr. 2631, Wald, LWZ

Koordinaten
2'614'791 / 1'212'950

Gewässerschutzbereich
Au, üB

Ausnahmen
Bauen ausserhalb der Bauzone (Art. 24 ff, RPG); Bauen im Wald (Art. 35 KWaV); Rodung und Ersatzaufforstung (Art. 5 bis 7 WaG, Art. 5 ff. WaV, Art. 19 KWaG); Bauen in Waldnähe (Art. 25, 26 und 27 KWaG); nicht-forstliche Kleinbauten (Art. 16/17 WaG, Art. 13/14 WaV, Art. 25/26 KWaG, Art. 34/35 KWaV).

Elektronische Auflage
Die elektronischen Baugesuchsakten können im eBau-Portal des Kantons Bern eingesehen werden (www.portal.ebau.apps.be.ch/public-instances). Gemäss Art. 28 Abs. 3 BewD sind die physischen Unterlagen rechtlich massgebend.

Auflagestelle
Baudirektion Burgdorf, Lyssachstrasse 92, 3401 Burgdorf

Auflage- und Einsprachefrist
3. Oktober 2022

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen.

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Emmental, Amthaus, Dorfstrasse 21, 3550 Langnau i.E., einzureichen.

Lastenausgleichsansprüche, die nicht innterhalb der Auflage- und Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 BauG).

Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Langnau i.E., 30. August 2022
Regierungsstatthalteramt Emmental

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2022. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".