Hofstatt 3 und 5

04.11.2021

Umnutzung Ladenlokalbereich zu gastgewerblichem Ausschankraum, Erweiterung der Aussenbewirtungsfläche (neu 20 Sitzplätze), öffentlicher Gastgewerbebetrieb mit Alkoholausschank

Baupublikation

Bauherrschaft
Genossenschaft Specht, Fuchs & Specht, Anouchka Lüthi und Christoph Schafroth, Hofstatt 3 und 5, 3400 Burgdorf

Projektverfasserin
Dieter Baumann-Stuckt Projekte GmbH, Dieter Baumann, Hohengasse 9, 3400 Burgdorf

Bauvorhaben
Umnutzung Ladenlokalbereich zu gastgewerblichem Ausschankraum; Erweiterung der Aussenbewirtungsfläche (neu 20 Sitzplätze); öffentlicher Gastgewerbebetrieb mit Alkoholausschank.

Standort
Hofstatt 3 und 5, Parzellen Nrn. 140 und 144, Mischzone Altstadt Wohnen (M AW)

Koordinaten
2'614'323 / 1'211'628; 2'614'323 / 1'211'628

Gewässerschutzbereich
A

Inventar
erhaltens- und schützenswerte K-Objekte, Baugruppe A «Altstadt», ISOS

Gewässerschutzmassnahmen
bestehend

Auflagestelle
Gemeinde Burgdorf, Lyssachstrasse 92, 3401 Burgdorf.

Auflage- und Einsprachefrist
6. Dezember 2021

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen.
Einsprachen und Rechtsvervahrungen sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Emmental, Amthaus, Dorfstrasse 21, 3550 Lang-nau i E., einzureichen.

Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Langnau i.E., 1. November 2021, Regierungsstatthalteramt Emmental

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2021. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".