Schmiedengasse 1, Hofstatt 2 + 4

04.09.2019

Umbau und Sanierung Liegenschaft; Projektänderung: Erhöhung der Anzahl Innenplätze im Weinkeller von 12 auf 50 Stehplätze

Projektänderung

Bauherrschaft
Johanna und Andreas Hugi-Sommer, Hohlgasse 6, 8352 Elsau

Projektverfasser
Ruedi Zehnder, Gernstrasse 18, 8409 Winterthur

Bauvorhaben
Umbau und Sanierung Liegenschaft Schmiedengasse 1; zusätzlicher Ausbau des Dachgeschosses zu Wohnzwecken. Unter- und Erdgeschoss: Gastronomieflächen (öffentlicher Gastgewerbebetrieb mit Alkohol-ausschank).

Projektänderung
Erhöhung der Anzahl Innenplätze im Weinkeller von 12 auf 50 Stehplätze

Standort
Schmiedengasse 1, Hofstatt 2 + 4, Parzelle Nr. 133, Mischzone Altstadt (MA)

Schutzbestimmungen
Gewässerschutzbereich A, schützenswertes K-Objekt, Baugruppe A (Altstadt), nationales ISOS-Gebiet

Gewässerschutz
unverändert

Auflagestelle
Baudirektion, Lyssachstrasse 92, 3401 Burgdorf

Einsprachefrist
bis 30. September 2019

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen.

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet dreifach beim Regierungsstatthalteramt Emmental, Amthaus, Dorfstrasse 21, 3550 Langnau i.E., einzureichen.

Hinweis
Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2019. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".