Pullout Zyklus 3 im Schuljahr 2018/19

In diesem Jahr sind im Pullout Zyklus 3 ein „Texturenpaket“ und „Tricks mit dem Feuerstab“ entstanden. Die beiden Schüler haben sich wöchentlich während 3 Lektionen über einen Zeitraum von 8 bzw. 10 Monaten mit ihrem selbstgewählten Projekt beschäftigt.

Zu einem Projekt gehören verschiedene Elemente, z.B. müssen die Ziele, der Zeitplan festgelegt werden, ein Bericht und ein Projektjournal geschrieben werden und während des gesamten Projektes muss immer mal wieder überprüft werden, ob man noch „auf Kurs“ ist (Controlling).

1

Sobald entschieden war, mit welchem Thema sich die SchülerInnen beschäftigen möchten, wurden Abklärungen zur Machbarkeit gemacht und der Projektplan erstellt. Die Auflistung aller zu erledigenden Aufgaben, um sein selbst gewähltes Ziel zu erreichen, ist ebenso wichtig wie die Abschätzung der Dauer, der zeitlichen Reihenfolge und auch der möglichen Schwierigkeiten, die auftauchen können.

2

Projektplan zur Erstellung des Texturenpakets für Minecraft.

Hier finden Sie den Projektbericht zum Texturenpaket.

3

Projektplan zu „Tricks mit dem Feuerstab“.

Hier finden Sie den Projektbericht zu den Tricks mit dem Feuerstab.

 

Der Tag, an dem der Plan fertig wurde, war ein anstrengender, aber auch sehr befriedigender Tag, denn nun konnte man seinen Plan „einfach abarbeiten“, das heisst, mit der Umsetzung beginnen und das heisst, es wurde von nun an gezeichnet, gebaut und geübt.

Eindrücke vom Projekt „Texturenpaket“:
5

Die Bilddatei in GIMP bearbeiten...

6

Welcher Bereich der Bilddatei entspricht denn welchem Körperteil des Zombies? Das kann man zum Beispiel herausfinden, indem man sich die Figur aus Papier zusammenklebt...

 
7

Der eigene Zombie steht in der Minecraft-Welt bereit.

8

Der Eisengolem ist schon etwas aufwendiger gewesen.

 
9

Im Klassenbesuch und während der Präsentation des Projekts sind eine Menge Zombies entstanden...

10
 

Bildungsdirektion
Neuengasse 5, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 92 83
Fax Zentrale: 034 429 92 04

Email

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.