100. Geburtstag Frau Rosa Mathys

15.11.2018

Wenn Sie am Freitag, dem 23. November 2018 um 12.00 Uhr die Glocken der Burgdorfer Stadtkirche hören, dann wird dies zu Ehren von Frau Rosa Mathys-Küpfer sein.

Die Stadt Burgdorf freut sich für die Jubilarin. Sie gratuliert Frau Mathys herzlich und wünscht ihr weiterhin viele friedliche und erfüllte Tage in unserer Stadt.

Lebenslauf
Frau Rosa Mathys-Küpfer kann am 23. November ihren 100sten Geburtstag feiern. Geboren und aufgewachsen ist sie in Hettiswil zusammen mit 3 Schwestern. Nach der Schulzeit absolvierte sie ein Welschland-Jahr und erlernte dann den Beruf der Damenschneiderin, welchen sie bis ins hohe Alter ausübte.
Im Jahre 1944 heiratete sie Otto Mathys. Sie liessen sich in Burgdorf nieder, wo 1954 ihr Sohn Beat geboren wurde. Es wurden ihr 3 Grosskinder und 4 Urgrosskinder geschenkt.
Im Jahr 1991 starb ihr Mann. Bis sie vor 4 Jahren ins Altersheim Sonnhalde in Burgdorf eintrat führte sie den Haushalt alleine. Neben den Altersbeschwerden haben nun auch das Augenlicht und das Gehör stark nachgelassen.

Lebenslauf, von Sohn Beat Mathys zur Verfügung gestellt.

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".